Verden-App

Kopfbereich / Header

Zurück

lindhoop-denkmal

Menü
Standort Lindhoop-Denkmal Forst Lindhoop
27283 Verden (Aller)
Beschreibung:

Ehrenmal des Feldartillerie-Regiments
Kriegerdenkmal aus behauenen Findlingen. Der zehn Meter hohe Obelisk in Form eines Schwertes  wurde für ein Regiment aus Altona errichtet (Bauzeit von 1932 - 1936). Am Denkmal befinden sich mehrere Gedenkplatten.  Der Entwurf stammte von Adolf Hinzpeter, gefertigt wurde es vom Steinsetzer Heinrich Bohlmann aus Kreepen.

Sortiment/Leistungen/Marken: Der zehn Meter hohe Obelisk in Form eines Schwertes wurde als Ehrenmal für das Feldartillerie- Regiment errichtet.